Kerzenhalter Sogen Wasserlilie

42,90 €
PRODUKTCODE: 65157
Laden Sie zu Hause zu stillen Kontemplationen mit meditativen Funden ein, die von den spirituellen Exerzitien und Philosophien Ostasiens inspiriert sind. Ruhig und gelassen erinner...
WEITERLESEN
  TEILEN
PRODUKTDETAILS
Beschreibung
Laden Sie zu Hause zu stillen Kontemplationen mit meditativen Funden ein, die von den spirituellen Exerzitien und Philosophien Ostasiens inspiriert sind. Ruhig und gelassen erinnert das friedliche Design dieses attraktiven Teelichthalters an einen Besuch des heiligen Sogen-Teichs im Tenryushyji-Tempel, einem der Zen-Tempel in Kyoto. Dieser Kerzenhalter spiegelt die organischen Formen der alten und zeitgenössischen Kunst Japans wider und wurde aus einem Trio ruhiger Seerosen hergestellt. Der Laderaum für zwei Teelichter besteht aus Eisen mit Bronze- und Grünspan-Finish.
Einzelheiten
Farbe: Gold, Bronze
Eisen
9,5 x 28,5 x 19 cm
Kerzen nicht enthalten
Kerzen nicht unbeaufsichtigt lassen
LIEFERUNG & RÜCKGABE
WIR EMPFEHLEN
ÄHNLICHE PRODUKTE
Teelichthalter Gaja Teelichthalter Gaja Ausverkauft 14,90 €
3 Chobe-Kerzenhalter 3 Chobe-Kerzenhalter Limitierte Stückzahl auf Lager 26,90 €
Farbverändernde Chamäleon-Leuchte Farbverändernde Chamäleon-Leuchte Verfügbar 19,90 €
Chiang Mai Marmorelefant Teelichthalter Chiang Mai Marmorelefant Teelichthalter Verfügbar 13,90 €
Meditations Teelichthalter Meditations Teelichthalter Limitierte Stückzahl auf Lager 26,90 €
Casablanca Lichterkette Casablanca Lichterkette Verfügbar 22,90 €
Socorro Solarleuchte Mit Quasten Socorro Solarleuchte Mit Quasten Verfügbar 37,90 €
Naga Kerzenhalter Naga Kerzenhalter Verfügbar 32,90 €
Perillab Kerzenhalterpaar Perillab Kerzenhalterpaar Verfügbar 110,00 €
Woodland Glade Scherenschnittlicht Woodland Glade Scherenschnittlicht Verfügbar 45,00 €
Lichterkette Mirasol Chilli NEWICON Lichterkette Mirasol Chilli Verfügbar 24,90 €
Reviews
Durchschnittliche Produktbewertung 1/5
By Frau Anne-Isabel Volp
26 February 2021
Lindenfels
Service Rating:
Ich habe die gesamte Lieferung zurückgeschickt, weil die Milano-Gläser so schlecht verpackt waren, dass sie sich gegenseitig völlig zerstört haben und nur Scherben zu hören waren - durch den unzerstörten sauberen Karton!